Freiburg in der Presse

Städtetest 2011 ...

... der "Wirtschaftswoche" mit der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) und IW-Consult, einer Tochter des Instituts der Deutschen Wirtschaft Köln.

Im Städtetest der "Wirtschaftswoche" zusammen mit der Initiative Soziale Marktwirtschaft (INSM) und IW-Consult, einer Tochter des Instituts der Deutschen Wirtschaft in Köln, wurden anhand von 91 Indikatoren 50 Städte in der bislang umfassendsten Vergleichsuntersuchung Deutschlands* bewertet.

Das Ergebnis für Freiburg im Breisgau 2011:
Standort:

  • Nr. 1 im Niveauranking (absolute Werte)
  • Nr. 6 im Dynamikranking (Veränderungsraten von 2005 bis 2010)

Städtische Infrastruktur:

  • Nr. 1 in den Bereichen Bildung, Verkehr, Gesundheit, Erholung.
    Den 3. Platz belegt Freiburg bzgl.
  • der Modernität der öffentlichen Verwaltung (auf dem neuesten Stand) und
  • der Standortqualität (Wir kommen wieder)

ZITAT:
"Viel Kultur, wenig Verkehr, gute Schulen und immer ein Grünstreifen in Reichweite: Freiburg ist die statistisch schönste Stadt des Landes."

Auch die Unternehmen sind in Freiburg mit der Verkehrsinfrastruktur sehr zufrieden. Freiburg ist jung (Platz 1) und bietet wissensintensive Dienstleistungen (Platz 12).

Wenn man jetzt noch den demografischen Faktor einbezieht, nach dem Freiburg auch in den nächsten Jahren ein zunehmendes Bevölkerungswachstum zu verzeichnen hat, ergibt sich als Fazit:

Freiburg ist auch in den kommenden Jahren ein hervorragender Standort für Immobilieninvestitionen.

*Methode:
91 Indikatoren unterteilt in

zwei Einflussgrößen:    
Struktur: Wirtschaft, Agglomeration, soziokulturelle Bedingungen, Staat
Standort: Attraktivität, Kosten, Infrastruktur, Humankapital

zwei Zielgrößen:    
Wohlstand: Kaufkraft, Einkommen, Eink.Steuerkraft
Arbeitsmarkt: Arbeitslosigkeit, Arbeitsplätze

Kontakt

Dr. Selz Immobiliengruppe
Schweizer Palais
Holbeinstraße 9
79100 Freiburg

Telefon: 0761 / 8 96 45-0
Telefax: 0761 / 8 96 45-15
E-Mail: info(at)dr-selz.de 

Sie erreichen uns

Montag - Freitag  8 - 14 Uhr
Donnerstag 14 - 16 Uhr

Anfahrt